FXFlat im Vergleich Juni 2017

FXFlat ist ein Broker, der sich bereits durch seinen besonders guten Kundenservice von der Konkurrenz abhebt. Trader haben den Vorteil, dass sie einen umfassenden Kundendienst in deutscher Sprache nutzen können. Neben einer kostenlosen Hotline werden standardmäßig ein Live Chat sowie ein kostenloser Rückrufservice angeboten. Im Weiteren werden kostenlose Webinare offeriert sowie persönlich abgestimmte Einzelcoachings. Die Konditionen, die von diesem Unterne hmen geboten werden, sind ebenso überzeugend wie die auswählbaren Handelsplattformen. Der MetaTrader4 steht ebenso zur Verfügung wie auch die Plattformen aus eigenem Hause: der „FlatTrader“ und der „Webtrader“. Von unterwegs aus kann über den Mobiltrader auf das Handelskonto zugegriffen werden.

Unsere FXFlat Erfahrungen im Überblick:

  • Regulierung durch BaFin
  • Handel von Devisen, CFDs und binären Optionen
  • kostenloses Demokonto
  • Depoteröffnung ab einer Höhe von 200 Euro
  • hoher Einlagenschutz
  • Spreads ab 0,8 Pips
  • ausgezeichneter Kundenservice

Regulierung

fxflat-2Dieser Firma unterhält ihren Hauptsitz in Deutschland. Das Unternehmen gehört zu der Gesellschaft Heyder Krüger & Kollegen. Diese hat ihren Sitz in Ratingen bei Düsseldorf. Die Regulierung erfolgt daher durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Diese Aufsichtsbehörde ist eine der zuverlässigsten und vertrauenswürdigsten Finanzaufsichtsbehörden in Europa. Sie stellt hohe Anforderungen an die unterschiedlichen Broker. Es wird eine hohe Eigenkapitalforderung gefordert, wie beispielsweise die getrennte Verwaltung von Kundengeldern sowie der Einlagen anderer Firmen. Im Weiteren werden Ansprüche von Kunden bis zu einem Betrag in Höhe von 50.000 Euro gesichert. Daneben zählen nur noch die britische Financial Conduct Authority (FCA) sowie die zypriotische Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) zu den vertrauenswürdigen Finanzaufsichten. Das Unternehmen ist bereits seit 1997 auf dem Markt tätig.

Handelsangebot und Konditionen

Nach unseren FXFlat Erfahrungen können mehr als 120 Währungspaare gehandelt werden. Dabei beschränken sich Kosten auf die ausgerechneten Spreads. Beim Devisenhandel fallen keine Kommissionen an. Die Spreads fangen schon bei 0,8 Pips an bis zu 1,6 Pips. Währungen können bei FXFlat mit einem Hebel von maximal 400:1 gehandelt werden. Überzeugend ist ebenso die große Auswahl an Ordermöglichkeiten. Es sind sowohl ein-Klick-Handel im Angebot wie auch If Done-Orders, Trailing Stops ohne Mindestabstand sowie One Cancels Other-Orders. Ebenso gibt es abgesicherte Orders, die mit garantierten Stops, Stop-Loss oder Take Profit gehandelt werden können. Differenzkontrakte, die sich auf Werte aus dem Dax sowie Dow-Jones-CFD beziehen, können ab ein Punkt Spread getradet werden. Index-CFD werden nach unseren FXFlat Erfahrungen, den ganzen Tag 24 Stunden gehandelt. Für die wichtigsten Indizes beträgt das Margin ab 0,5 Prozent.


FXFlat Demokonto

fxflat-3Ein neues Handelskonto kann in kurzer Zeit eröffnet werden. Doch wer die Leistungen dieser Handelsplattform zuerst einmal testen möchte, der kann über den FlatTrader sowie den MetaTrader 4 zunächst ein kostenloses Demokonto eröffnen. Das Demokonto dient dazu, sich alle Angebote von FXFlat in Ruhe anzusehen oder Strategien gefahrlos auszuprobieren. Das Demokonto kann 30 Tage genutzt werden.

Depoteröffnung

Trader, die ein Handelskonto eröffnen möchten, wählen aus verschiedenen Kontomodellen das passende aus. Zur Verfügung stehen Konten für Einsteiger sowie Profis, mit unterschiedlichen Vorteilen. Darüber hinaus wird nach unseren FXFlat Erfahrungen ein Einzahlungsbonus offeriert, der nach der Eröffnung des Kontos sowie bei einer neuen Einzahlung sofort zur Verfügung steht. Durch diesen Bonus werden Vorteile für Neu- und Bestandskunden geboten. Die Mindesteinzahlung beträgt 200 Euro. Die Kontoeröffnung geht beim CFD Broker GKFX sowie bei den ayondo Erfahrungen ebenso einfach und schnell vonstatten.

Live-Konto

  • niedrige Mindesteinzahlung
  • umfangreiches Handelsangebot
  • hohe Rendite
  • BaFin reguliert

Demokonto

  • Handelsplattform kostenlos testen
  • virtuelles Spielgeld
  • Strategien testen
  • OHNE Risiko und Verluste

Vorteile

  • hoher Einlagenschutz
  • Spreads ab 0,8 Pips
  • ausgezeichneter Kundenservice
  • Hauptsitz in Deutschland
  • über die BaFin regulierter Broker
  • Demokonto
  • hauseigene Software

Nachteile

  • 200 Euro Mindesteinlage
  • begrenzte Verfügbarkeit des Demokontos

Fazit des FXFlat Test

In Bezug auf die Anmeldung und Beantragung des Demokontos liegt diese Firma weit vorne. Diese Vorgänge sind problemlos erledigt. Der Trader kann sofort anfangen, die Plattform zu testen. Das geht entweder online über den Webbrowser oder über den Download von einer auswählbaren Tradingsoftware. Bereits ab 200 Euro Mindesteinlage kann ein Depot erstellt werden. Nach der Einzahlung wird dem Händler ein Bonus zur Verfügung gestellt, den er sofort zum Handeln verwenden kann. Wegen der Sicherheit von Einlagen und Depot wird dieses Unternehmen allen Vorschriften der BaFin in Deutschland gerecht. Im Bereich CFD und Forex erwartet den Händler ein riesiges Angebot. Dieser Broker wartet überdies mit umfassenden Fortbildungsmöglichkeiten auf. Darüber hinaus werden viele Webinare und aktuelle Informationen offeriert.

FXFlat Erfahrungen

0 93 100 11
93%
Durchschnitt basierend auf 11 Bewertungen
Jetzt bewerten!
close

Danke für Ihre Zeit und Meinung!

close

Lesen Sie hier aktuelle und unabhängige FXFlat Erfahrungen andere Trader!

  • Sicherheit
    93%
  • Service
    92%
  • Online-Plattform
    93%

10 Bewertungen

Tina Ellsner14.12.2016
  • Sicherheit
    94%
  • Service
    92%
  • Online-Plattform
    93%
Toll finde ich an diesem Broker auch, dass er auf den sozialen Netzwerken aktiv wird. Da ich selbst dort angemeldet bin, gelingt es mir auch so viel leichter, mich über aktuelle Neugikeiten zur Börse und Co. informieren zu können.
Lina E.14.12.2016
  • Sicherheit
    94%
  • Service
    92%
  • Online-Plattform
    93%
Wer nicht telefonieren mag, kann auch den Live-Chat nutzen. Auch hierbei werden einem Profis zur Verfügung gestellt, welche sich bestens auskennen und wissen, worauf es beim Handeln an der Börse ankommt.
Anna Carlson14.12.2016
  • Sicherheit
    93%
  • Service
    93%
  • Online-Plattform
    95%
Wer das Internet und so nicht mag, der kann sich alles auch per Post zuschicken lassen. Das war für mich besonders wichtig, denn somit habe ich all meine Daten noch mal schriftlich. Schließlich geht es hierbei um echtes Geld.
Tobias M.14.12.2016
  • Sicherheit
    94%
  • Service
    92%
  • Online-Plattform
    92%
Einfach Name und Mail Adresse angeben. Mehr ist meist nicht notwendig, um diesen tollen Testsieger CFD Broker nutzen zu können. Darüber hinaus wird es einem hierbei leicht gemacht, immer jemanden über eine kostenlose Hotline erreichen zu können.
Michale Cleeman14.12.2016
  • Sicherheit
    93%
  • Service
    91%
  • Online-Plattform
    93%
Am Anfang kann sich jeder Interessent, oder jene, welche schon Erfahrung mit Traden gemacht haben, für ein Demokonto, aber eben auch Live-Konto entscheiden. Und selbst da gibt es noch reichlich Auswahlmöglichkeiten. Perfekt auf jeden zugeschnitten.
Noah14.12.2016
  • Sicherheit
    92%
  • Service
    95%
  • Online-Plattform
    93%
Die Kontoeröffnung ist bei diesem CFD Broker schon ab 500 Euro möglich. Einfach toll. Jetzt ist es umso leichter, auch mit kleinen Beträgen an der Börse ganz groß mitmischen zu können. Die vielen Auszeichnungen von fxflat haben mich ebenso überzeugt.
Tim Laine14.12.2016
  • Sicherheit
    92%
  • Service
    94%
  • Online-Plattform
    94%
Die Kontoeröffnung ist bei diesem CFD Broker schon ab 500 Euro möglich. Einfach toll. Jetzt ist es umso leichter, auch mit kleinen Beträgen an der Börse ganz groß mitmischen zu können. Die vielen Auszeichnungen von fxflat haben mich ebenso überzeugt.
Anton J.14.12.2016
  • Sicherheit
    94%
  • Service
    93%
  • Online-Plattform
    93%
Einfach vorbildlich, solch ein Broker wie der fxflat. Denn hierbei ist es leicht, sich ein Wissen anzueignen, welches über Webinare leicht verständlich übermittelt wird. Es kann immer nur soviel gelernt werden, wie auch gebraucht wird. Einfach praktisch.
Ines Wald14.12.2016
  • Sicherheit
    91%
  • Service
    93%
  • Online-Plattform
    94%
Mein Mann und ich haben lange nach einem Broker gesucht, welcher nicht nur günstige Angebote hat, sondern auch das Handeln an der Börse erleichtert. Bei diesem CFD Broker ist es möglich, erst mal mit einem Demokonto probieren zu können. Auch war ich überrascht, dass fxflat gleich bis zu 8.500 handelbare CFD´s anbieten kann.
Daniel Zieger14.12.2016
  • Sicherheit
    95%
  • Service
    92%
  • Online-Plattform
    93%
Bei einem CFD Broker war es mir wichtig, dass der Broker in der Lage ist, mir einen guten Service anbieten zu können. Was bedeutet, dass ich jetzt immer einen Kundenservice nutzen kann, welcher bei sämtlichen Fragen zur Hilf eilt. Hätte nicht gedacht, dass das mit den Fragen beanworten so einfach gehen kann.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (16 Stimmen, 4,81 von 5)
Loading...